Barcelona
Please wait for while...
Barcelona

Barcelona für Deutsche



    NIE für nicht EU-Ausländer von Jan am 11.08.1018:12:04
    Jan
    Hallo liebe Forumsleser,

    ich habe eine Frage zur NIE an Euch...

    Ich habe einige Arbeitsangebote aus Barcelona.
    Das Ganze macht aber nur SInn, wenn meine Frau mitarbeitet (Sie ist Software-Ingenieur), da wir 2 Kinder haben.

    Nun meine Frage, wie ist das mit der NIE für meine Frau ? SIe hat gegenwärtig einen russischen Pass, mit unbefristetem Aufenthalts-und Arbeitstitel für die EU, ausgestellt von einer deutschen Ausländerbehörde...
    Vielleicht hat jemand von Euch auch einen Nicht-EU-Ausländer als Ehepartner und kann mir aus Erfahrung weiterhelfen...

    Viele Dank :-)
    • Kommentar von Micaela am 12.08.1008:57:49

      NIE für nicht EU-Ausländer


      Moin Moin Jan,

      Ich habe zwar keine Nicht-EU Partner, aber mit Infos kann ich dienen, allerdings auf spanisch:

      Du kannst heutzutage (fast) alles uebers Internet abwickeln, Deine Frau sollte sich mal hier reinklicken:

      http://www.mpr.es/delegaciones_gobierno/dg_sdg/catalunya/dg_catalunya/extranjeria.html

      und aus den folgenden Dokumenten auswaehlen:

      PERSONAL NO COMUNITARIO
      Autorización de residencia (EX00)
      Autorización de residencia temporal y trabajo (EX01)
      Autorización de residencia temporal y trabajo por cuenta ajena de duración determinada(EX02)
      Autorización de residencia temporal y trabajo en el marco de prestaciones transnacionales de servicios(EX03)  
      Excepción a la autorización de trabajo (EX04)
      Autorización de residencia por reagrupación familiar (EX07)
      Autorización de regreso (EX08)
      Título de viaje o cedula de inscripción (EX09)
      Prorroga de estancia para investigación y estudios (EX11)
      Prórroga de estancia (EX12)
      Solicitud de tarjeta de Identidad de Extranjero (EX15)

      Hier die Adressen in Barcelona:

      Extranjería

      Oficinas de Extranjeros de toda la Comunidad Autónoma

      Oficina de Extranjeros en Barcelona:

      Teléfono: 93 520 14 10
      Correo electrónico información: infoext.barcelona@map.es
      Horario: Lunes a jueves de 9h a 17,30h - Viernes 9h a 14h / Verano de 8h a 15h
      Dirección (según servicio):

      Passeig de Sant Joan, 189
      08037 - BARCELONA 
      Servicios: reagrupamiento familiar, residencia por circunstancias excepcionales/arraigo, autorizaciones de regreso, prórrogas estancia

      C/ Murcia, 42
      08027 - BARCELONA 
      Servicios: reagrupación familiar, circunstancias excepcionales/arraigo, régimen comunitario, estudiantes 

      Hoffe, Euch geholfen zu haben, viel Glueck in Barcelona

      Micaela
    • Kommentar von Kata am 17.08.1009:12:39

      NIE für nicht EU-Ausländer


      Hallo Jan,

      Micaela hat ja schon sehr ausführlich geantwortet, deshalb schicke ich nur eine kurze Anmerkung hinterher. Bei meinem Mann und mir lag der Fall ähnlich.
      Dadurch, dass Deine Frau mit einem EU-Bürger verheiratet ist, geniesst sie die selben Rechte wie ein EU-Bürger, sollte also problemlos die NIE erhalten. Im Gegensatz zu Dir wird ihr aber eine "trajeta de residencia" ausgestellt, auf der vermerkt wird, dass sie ihre Aufenthaltserlaubnis in Spanien an das Verheiratetsein mit Dir gekoppelt ist. Es wird also auf der Rückseite auch Dein Name vermerkt. Auf jeden Fall solltet Ihr zu allen Behördengängen gemeinsam erscheinen, da Du Dich dabei ebenfalls ausweisen musst. 
      Bezügl. der Gleichbehandlung von Ehepartnern von EU-Bürger sind wir hier bei den Behörden oftmals auf ein Meer der Unkenntnis gestossen, da müsst Ihr Euch dann aber durchsetzen. Das EU-Recht steht nämlich definitiv auf Eurer Seite.

      Viel Erfolg und einen guten Start,

      Kata
    Beitrag schreiben