Barcelona
Please wait for while...
Barcelona

Barcelona für Deutsche



    Welche Bank solls sein? :( von Andre am 15.10.0921:26:58
    Andre
    Holá zusammen.

    Diese Woche habe ich den (harten) Weg in Richtung Barcelona gewählt. Leider spreche und verstehe ich gar kein Spanisch und auch meine Vorbereitungszeit für den Trip war sehr begrenzt und alles ging sehr sehr schnell...

    Über eine Kollegin bin ich nun auf diese Seite gekommen und habe mir auch einige Artikel durchgelesen.

    Derzeit bin ich recht dringend auf der Suche nach einer für mich geeigneten Bank.

    Hier mal mein Profil:
    Ich muss monatlich mindestens eine Überweisung auf (m)ein deutsches Konto machen
    Ich spreche keikn Spanisch und meine bisherigen Erfahrungen waren, dass Englisch auch nicht unbedingt der Spanier liebstes Geschäfft ist... Folglich brauche ich eine Bank mit der ich kommunizieren kann, bzw. im Idealfall das gar nicht tun muss ;)

    Den Berichten nach ist eine Direktbank offensichtlich empfehlenswert. Was ich gesehen habe ist, dass offensichtlich die openbank häufig genutzt wird. Folglich habe ich mal auf deren Homepage geguckt, welche scheinbar nur auf spanisch verfügbar ist - wo ich mich dann schonwieder ausklinken muss...

    Naja um auf den Punkt zu kommen:
    Kennt jemand eine empfehlenswerte Bank, bei der ich nich so viel Kontoführungsgebühr zahle, Überweisungen wenig kosten und ich trotz mangelnder spanisch Kenntnisse irgendwie über die Runden komme?

    Und wie funktioniert das bei Direktbanken mit dem Bargeldabheben? Ist das in dem Sinne überhaupt möglich, oder muss ich dann an die Automaten anderer Banken und massig Gebühren zahlen?

    Über schnelle Antworten würde ich mich freuen, da ich bis Anfang nächster Woche ein Konto eröffnen muss :)

    Vielen Dank schonmal für Hilfe!

    Viele Grüße,
    André
    • Kommentar von Pau Santorino am 15.10.0921:46:33

      Welche Bank solls sein? :(


      Versuche besser gleich von Anfang an bei einer Direktbank wie ING ein Konto zu eröffnen, denn die spanischen Banken zocken ihre Kunden durch die Bank ab. Bin froh, von La Caixa zu ING gewechselt zu haben. Allein schon die Ersparnis der unverschämten Überweisungsgebühren war es wert: bei ING fallen keinerlei Gebühren an.
    • Kommentar von Kata am 16.10.0908:39:30

      Welche Bank solls sein? :(


      Neben der ING könnte ich auch die BBVA empfehlen. Diese Bank bietet ebenfalls kostenlose Kontoführung an und hat ausserdem den Vorteil, dass man ohne NIE weniger Probleme hat, dort ein Konto zu eröffnen. 
      Das Sprachproblem besteht aber höchstwahrscheinlich bei allen Banken gleichermassen.
    • Kommentar von Andre am 16.10.0909:12:29

      Welche Bank solls sein? :(


      Vielen Dank erstmal für die Antworten.

      Wie sieht es denn mit Abhebungen bei beiden Banken aus? Die BBVA hat ja glaube ich Standorte auch in Barcelona. Wie sieht es denn mit der ING aus?

      Bzgl. NIE-Nummer muss ich mir glaube keine Gedanken mehr machen, die hab ich schon, da ich diese auch für die Arbeit benötigte.

      Viele Grüße,
      André
    • Kommentar von laura am 19.10.0914:05:01

      Welche Bank solls sein? :(


      hi
      mein Mann ist bei ,la Caixa  calle caspe mit bruc sehr central von paza Catanulya sind 5 min zu Fuß. da sprechen Englisch :-)))))) und wirklich sehr nett "Eine Ausnahme"
      hast Online-Banking etc etc  wenn du problemen haben solltest melde dich helfe ich Dir kann spanisch :-))
      xxhummel73xx@web.de
    • Kommentar von Saydi am 19.10.0920:01:02

      Welche Bank solls sein? :(


      Hey Andre,
      ich bin bei der Caixa Catalunya. War sehr einfach mit denen. Sind Juni 2008 hergekommen. Wir hatten gleich eine englisch sprachigen Kontaktperson. Die Bank sitzt C/ Ganduxer.
      Bin im März beklaut worden. Mit allen Karten (Kreditkarte, Bankkarte). Nach einem Anruf von der Polizei konnte ich gleich 2 Tage später meine neuen Karten abholen.
      Ok, die Gebühren bei der Überweisung... sind blöd. Aber eine Caixa Catalunya gibte echt an jeder Ecke ;)
      Viel Erfolg
    • Kommentar von Björn am 03.12.0913:03:47

      Welche Bank solls sein? :(


      Bin von Penedes zu Ing Diba gewechselt. Absolut empfehlenswert. Zahlen 2 der regelmäßigen ausgaben (telefon, licht/gast...) und keinerlei überweisungsgebühren wie bei den ganzen anderen banken.

      bisher alle services udn beratung top. und auch das online banking.

      wenn du geworben wirst bekommst du außerdem 50€ gutgeschrieben - und ich auch. kannst ja kontakt aufnehmen unter der eMail ("LÖSCHEN aus der eMail löschen, dann gehts).
    Beitrag schreiben