Barcelona
Please wait for while...
Barcelona

Barcelona für Deutsche



    HINTERGRUND: Die deutsche Lehre in Spanien

    16.06.2007 -  

    ASET Madrid ist ein gemeinnütziger Verein und führt seit 25 Jahren eine zweisprachige interkulturelle Berufsausbildung durch. Es werden Ausbildungsgänge zum Industrie- und Bankkaufmann sowie zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung angeboten. Die ASET-Berufsschulen in Madrid und Barcelona sind von der Kultusministerkonferenz (KMK) weltweit als die ersten unabhängigen Auslandsberufsschulen staatlich anerkannt worden.

    Die zweijährige Berufsausbildung ist in Anlehnung an das deutsche duale Ausbildungssystem in Blöcken organisiert. Es wechseln sich mehrwöchiger theoretischer Fachunterricht in deutscher Sprache mit etwa zweimonatigen Praxisblöcken in den Ausbildungsbetrieben ab.
    Etwa 30 namhafte Unternehmen im Ballungsgebiet Madrid sind Mitglieder des Schulvereins. In diesen Unternehmen sammeln die Auszubildenden erste Praxiserfahrungen, die Ausbildung erfolgt in verschiedenen Fachabteilungen in spanischer Sprache.

    In der ASET Berufsschule werden die Auszubildenden von qualifizierten Lehrkräften nach deutschen Lehrplänen unterrichtet. Die theoretische Ausbildung umfasst neben der Vermittlung kaufmännischer Kenntnisse (Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Wirtschaftsrecht) auch den Erwerb fundierter Kenntnisse in Geschäftsenglisch sowie praktischer Datenverarbeitung.

    Die Zwischen- und Abschlussprüfung werden von der Deutschen Auslandshandelskammer für Spanien abgenommen, der Berufsabschluss wird vom Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin voll anerkannt.

    Die bisher über 1000 Absolventinnen und Absolventen kennen sich gleichermaßen im spanischen wie im deutschen Wirtschafts- und Rechtssystem aus. Sie verfügen neben hervorragenden Kenntnissen der spanischen und deutschen Sprache auch über gute Kenntnisse der englischen Geschäftssprache (Zertifikat der University of Cambridge) sowie sehr gute PC-Anwenderkenntnisse. Die beruflichen Perspektiven auf dem europäischen Arbeitsmarkt sind hervorragend.

    Kommentare (0) :

    Artikel kommentieren
    Artikel-Archiv